×

Rechnung
einfach erklärt

Heizkosten-Rechnung

Verbrauchs-
analyse

Sparpotentiale
am Haus

Verbrauchs-
parade

AGB
Rechnung

UBA-Konten

UBA-Konten

Um Strom aus Erneuerbaren Energien als solchen handeln zu können, bedarf es der sogenannten Herkunftsnachweise. Diese werden im beim Umweltbundesamt angesiedelten Herkunftsnachweisregister (HKNR) verwaltet. Die Verwaltung erfolgt hierbei ähnlich einem Online-Banking-System. Jeder registrierte Nutzer des HKNR – ausschließlich Energieversorgungsunternehmen (EVU), die Strom an Verbraucher liefern – besitzt hierfür ein eigenes Konto. Die HKNR-Nutzer können über ein Online-Portal die Herkunftsnachweise in einer Kontoansicht einsehen. Das Umweltbundesamt verwaltet im HKNR den gesamten Lebenszyklus der Herkunftsnachweise. Beim Verkauf überträgt das Umweltbundesamt die Herkunftsnachweise auf das Konto des Käufers. Das Umweltbundesamt entwertet diese für EVU, die Strom an Verbraucher liefern. Nach der Entwertung können Herkunftsnachweise nicht weiter gehandelt oder anderweitig genutzt werden.

zurück