×

Rechnung
einfach erklärt

Heizkosten-Rechnung

Verbrauchs-
analyse

Sparpotentiale
am Haus

Verbrauchs-
parade

AGB
Rechnung

Brutto

Brutto

Grafik Brutto

Für alles, was wir kaufen, müssen wir eine besondere Steuer zahlen. Es handelt sich um eine sogenannte Verbrauchssteuer. Das heißt, sie wird auf Waren erhoben, die in irgendeiner Weise verbraucht werden.  Diese Steuer heißt Umsatzsteuer oder manchmal auch Mehrwertsteuer. Diese beträgt momentan 19% eines Nettobetrags. Der Nettobetrag plus die Umsatzsteuer ergeben die Summe die Sie an uns zahlen, den Bruttobetrag. 

Bitte beachten Sie: Ihr tatsächlich zu zahlender Brutto-Betrag kann zusätzlich noch aus ausstehenden Forderungen bestehen oder mit einem vorhandenen Guthaben verrechnet werden.

zurück